Navigation überspringenSitemap anzeigen

Sternenkinder

Sternenkinder werden die Kinder genannt, die zu den Sternen gehen, bevor sie das Licht der Welt erblicken durften.


Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die betroffenen Eltern liebevoll und kompetent zu beraten, zu unterstützen und Sie ein kleines Stück auf Ihrem schweren Weg zu begleiten.

Oft ist ein Bild die einzige Erinnerung, die die Eltern mit Freunden und Verwandten teilen können. Ein Andenken, das bei der Trauerbewältigung hilft und ein Beweis für die Existenz und die Liebe, die dem Kind entgegengebracht wurde. Die ehrenamtlichen Fotografen von „Dein Sternenkind“ halten die ersten und letzten Stunden des Sternchens für die Eltern fest.

Urnenart

In liebevoll in Handarbeit hergestellten Urnen und Babysärgen, z.B. in Form vom Wiegen, werden die Kleinsten würdevoll bestattet.

Urnenart
medium-center
Urnenart

Blumenschmuck

Blumenschmuck

Sehr wichtig für die trauernden Eltern ist es, einen Ort zum Abschied nehmen und erinnern zu haben.

Viele Friedhöfe haben hierfür Möglichkeiten geschaffen, die Sternchen liebevoll beizusetzen. Im Ruheforst in Strausberg sind Bestattungen in einem Regenbogenbiotop möglich. Hier übernimmt die Natur die Gestaltung.

Auf dem evangelischen Friedhof St. Marien in Strausberg gibt es eine Sternenkinderanlage.

Blumenschmuck
Blumenschmuck
Blumenschmuck
Blumenschmuck

Engelstor

Auf dem evangelischen Friedhof St. Marien in Strausberg gibt es eine Sternenkinderanlage. Der Friedhof Neuenhagen bietet eine anonyme Grabstätte für die Sternenkinder.

Der Friedhof in Petershagen hat mit seinem „Engelstor“ eine wunderschöne, sehr individuelle Grabstätte geschaffen, wo kaum ein Wunsch der Hinterbliebenen offen bleibt.

Engelstor
Engelstor
Engelstor
Sternenkinder

Trauerliteratur

Für trauernde Eltern und auch für Geschwisterkinder stellen wir Trauerliteratur zur Verfügung.

Kinder begegnen dem Tod
Meine Schwester ist ein Engel
Engelchens Besuch
Zum Seitenanfang